EFT - emotional freedom technique



Was haben die Meridianpunkte mit Deinem inneren Frieden und mehr Wohlbefinden zu tun?


Mariam Barnekow, Familiencoach, führt Dich in die großartige Welt der „Emotional Freedom Technique“ ein und nimmt Dich mit auf die Reise in ihre persönliche Lieblingsmethode zur Lösung verschiedenster, emotionaler Blockaden.

„Ich bin ein sehr großer Fan dieser effektiven Methode, weil sie sehr einfach, schnell und vor allem messbar ist. Ob es Angstzustände, emotionale Verstimmungen, PMS-Symptome, Frust oder Ärger mit unseren Mitmenschen sind oder Du hast einfach nur „einen schlechten Tag“- innerhalb weniger Minuten kannst Du dich da selbst „herausklopfen“.

Ich habe schon so viele tolle Ergebnisse erlebt: Eine Kollegin von mir konnte jahrelang nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, ohne Panik zu bekommen und unterwegs immer wieder aussteigen zu müssen. Nach nur einer EFT Session war sie blockadefrei und fährt nun frei und fröhlich in der Gegend herum. Schüler*innen, die sich nicht trauten, vor der Klasse zu sprechen und vor Aufregung feuchte Hände bekamen, sind nach ein bis zwei Sitzungen angstfrei.

Hundeangst, Spinnenphobien und Flugängste konnten ebenfalls erfolgreich aufgelöst werden.

Auch die Blockade bei Englisch oder Mathe ist mit EFT nicht mehr länger ein Problem. EFT eignet sich auch bei emotionalen Zyklusbeschwerden hervorragend, um sehr schnell und effektiv aus einer oft belastenden Verstimmung heraus zu finden."


In dieser Aufzeichnung kannst Du einfach gleich selbst einmal loslegen und die Methode an einer emotionalen Blockade Deiner Wahl ausprobieren. [Text geht weiter unter dem Video]




Was ist EFT und wie funktioniert es? Die Emotional Freedom Techniques ist eine Methode der „energetischen Psychologie", mit der sich Stress und emotionale Dysbalancen auflösen lassen. Dazu werden die Akupunturpunkte, welche aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bekannt sind, stimuliert. Dadurch kann die Energie an diesen - vorher blockierten Stellen - wieder fließen. Wir fühlen uns befreit.


EFT selber ausprobieren


Für EFT brauchst Du keine Tools und keine Vorbereitung. Du kannst die Methode ganz einfach für Dich selbst einmal ausprobieren. Hast Du Dir das Video angeschaut? Wenn nicht, nimm Dir jetzt gerne Zeit dafür und mach einfach mit. Mariam leitet Dich in dem Video Schritt für Schritt an. Welches Thema hast mit EFT bearbeitet? Teile uns Deine Erfahrungen gerne als Kommentar mit oder über unseren Instagram Kanal.



Blockaden lösen & Ziele erreichen


Wenn Du mehr von Mariam lernen möchtest, schau Dir gerne ihren Kurs "Wheel of Success" an, welchen sie zusammen mit ihrer Kollegin Rosi gibt. Zu zweit unterstützen Dich die beiden Frauen Deine persönlichen Ziele zu erkennen, richtig zu formulieren und in die Umsetzung zu bringen.

In diesem fünfteiligen Workshop wirst du eine Vielzahl von hilfreichen Methoden (aus dem systemischen Coaching, NLP und EFT – die Emotional Freedom Technique aus der Energiepsychologie) kennenlernen mit denen Du lernst:


+ wie Du Deine Ziele förderlich und wirksam formulierst,

+ wie Du sowohl Deine Ziele als auch mögliche Hindernisse in deine Planung mit einbeziehst, um mit Leichtigkeit Deine Ziele manifestieren zu können,

+ wie Du Blockaden auflöst, die Dir bei der Zielerreichung im Weg stehen können.


Du bekommst die Gelegenheit an Deinen persönlichen Zielen zu feilen und aus diesem Kurs mit deutlich mehr Klarheit und ganz konkreten Ideen für Dein persönliches Handeln auf deinem Weg zum Ziel und Erfolg zu gehen. Der Kurs startet am 24. September 2021.






ÜBER MARIAM UND ROSI






Mariam Barnekow (rechts im Bild) ist Kinder-& Jugendcoachin aus Leidenschaft. Ihrer Auffassung nach ist es unglaublich wichtig, bereits junge Menschen auf Ihrem Lebensweg lösungsorientiert zu unterstützen und Blockaden zu lösen, bevor sie sich im Laufe des Lebens zu Krisen verdichten. Ganz gemäß ihrer Devise „Stärken stärken, Schwächen schwächen“ ist das Erkennen der eigenen Blockade schon der erste Schritt zur Lösung. In jedem Menschen steckt das „innere Kind“, daher können schon Eltern mit ihrer eigenen Persönlichkeitsentwicklung bereits so viel Positives für ihre Kinder tun. Mariam bietet, zusammen mit Ihrer Kollegin Roswitha Sterr Workshops zu unterschiedlichen Alltagshemen an und spricht die zweite Stimme in ihrem gemeinsamen Podcast „MamiMafia“, dem Podcast für mehr Leichtigkeit und die Liebe zum Leben“ über Themen des Lebens und Liebens, der ihren Hörern interessante Impulse und Inspiration für ein leichteres (Er)leben anbieten möchte.

Mariam ist Trainerin für Potenzialentfaltung und Reflexintegration. Sie arbeitet als Familiencoach in Berlin Lichtenberg.


Roswitha Sterr ist bereits ihr halbes Leben im Gesundheitswesen, erst als Krankenschwester, später im Pflegemanagement, tätig und hat sich beruflich wie privat kontinuierlich weiterentwickelt. Im Pflegemanagement konnte Rosi täglich die Bedürfnisse der Pflegekräfte unter herausfordernden Arbeitsbedingungen erleben.

Das nährte Ihren Wunsch und die Idee, professionell Pflegende durch Coaching individuell zu begleiten und sie bei ihren Herausforderungen im Alltag zu unterstützen. Seit 2019 arbeitet Rosi als freiberufliche Dozentin im Gesundheitswesen und als Systemische Coach. Diese Arbeitsform ermöglicht es ihr, wertvolle Zeit mit ihren beiden Kindern zu verbringen und gleichzeitig ihr Herzensthema voranzutreiben.

Zusammen mit Ihrer Kollegin und Freundin Mariam bietet Rosi verschiedene Workshops auf ami COCON an. Hierbei sprechen die Beiden über die täglichen privaten und beruflichen Herausforderungen und stellen entsprechende Coachingwerkzeuge vor, die unser Leben deutlich verbessern können.





117 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen